Die Österreichisch-Japanische Gesellschaft (ÖJG)

bezweckt die Vertiefung und Förderung der freundschaftlichen Beziehungen zwischen Österreich und Japan auf kulturellem, wissenschaftlichem, gesellschaftlichem, wirtschaftlichem und sportlichem Gebiet.

Adresse:
Österreichisch-Japanische Gesellschaft
1040 Wien
Floragasse 7

Tel/Fax:
+43/1/504 05 45

Büro-Öffnungszeiten:
Montag und Mittwoch von 14 bis 17 Uhr

E-mail:
office@oejg.org

Aktuelles

Sommerfest 2016

Japanisches Sommerfest
3
. September 2016  
ab 1
1:00 Uhr
Japanische Schule in Wien
Prandaugasse 2, 1220 Wien

für Mitglieder und Freunde kostenlos! 

 

                 

 

Veranstaltungen

Lesung: Der Eisberg Lulie

Lesung mit Musik und Bildern

"Die große Seereise des Eisberges Lulie"

Ein Kinderbuch von Prinzessin Hisako von Takamado, illustriert von Warabe Asuka

Fr. 9.9.2016 um 18:30

japanisches Informations- und Kulturzentrum

Schottenring 8, 1010 Wien

Eintritt frei, aber Anmeldung wegen begrenzter Anzahl der Sitzplätze

unbedingt zwischen 23.8.2016 und 6.9.2016 unter gekkan@utanet.at

Weiterlesen

Berichte

Heringsschmaus 2016

Heringsschmaus am 11. Februar 2016

Magazin zu den 3 Hacken
1010 Riemergasse

Weiterlesen

Ausflug nach Langenlois

Am 19. September 2015 fuhren die Vorstandsmitglieder von Österreichisch-Japanischer Gesellschaft und Nihonjinkai nach Langenlois. Der Besuch in der größten Weinstadt Österreichs ist Teil einer neuen Veranstaltungsreihe, die regelmäßige Treffen zwischen den Vorständen der beiden Gesellschaften zum Inhalt hat.

Weiterlesen

Brücke

Das Magazin der Österreichisch-Japanischen Gesellschaft.

  • Brücke 2/2016

    Brücke

  • Brücke 1/2016

    Brücke

  • Brücke 3/2015

    Brücke 3/2015
  • Brücke 2/2015

    Brücke

 

 

 

Partner aller Nationen

Die ÖJG ist Mitglied beim Dachverband
PaN - Partner aller Nationen

PaN – ein Partner aller Nationen
Über 100 bilaterale österreichisch-ausländische Gesellschaften sind im Dachverband aller österreichisch-ausländischen Gesellschaften PaN zusammengeschlossen. Ziel dieser Vereinigungen ist es, das Verständnis für andere Länder und Kulturen zu vertiefen und ein dichtes Netz der Völkerverständigung und vielfältigen Kooperationen zu knüpfen. All diese Gesellschaften sind ehrenamtlich tätig.

Die Abkürzung PaN steht für Partner aller Nationen. Weitere Informationen sind unter www.dachverband-pan.org zu finden.